Blog | 01. Jun. 2021

Express-Digital-Förderung KMU.DIGITAL

Das BMDW und die WKO haben für dieses Jahr 5 Millionen Euro Digitalförderung für Beratungsleistung und Umsetzung bereitgestellt. Zögern Sie nicht, denn bereits mehr als die Hälfte wurde bereits beantragt. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie innerhalb von Tagen unkompliziert zu Ihrer Förderzusage kommen.

Sind Sie als KMU auf der Suche nach Beratung und Unterstützung für Ihre Unternehmensprozesse? Um sich folgende Fragen beantworten zu können: Kann ein innovatives Kundenbeziehungsmanagement (xRM/CRM) mein Unternehmen verändern? Werden die Ressourcen richtig eingesetzt? Wie effektiv arbeitet die Vertriebs-, Marketing-, Servicemannschaft?

 

Bedingung: schnell handeln

Dieser Fördertopf wurde heuer zum 4. Mal befüllt. Wir empfehlen eine baldige Beantragung vor dem Sommer, denn für diese Digitalförderung besteht eine starke Nachfrage. Deshalb zögern Sie nicht und stellen Sie den unverbindlichen Antrag so rasch wie möglich.

Wir helfen Ihnen die wesentlichen Schritte für diesen Änderungsprozess rasch und klar feststellen zu können. 

 

Antrag: Unverbindlich in wenigen Minuten

Praktisch kann fast jedes österreichische KMU innerhalb von 15 Minuten den Antrag stellen und absenden. In aller Regel erfolgt innerhalb weniger Tage eine Förderzusage für

  • die KMU.DIGITAL Beratung:
    o    Status- und Potenzialanalyse – 80 % Zuschuss (max. 400 Euro pro gewähltem Tool)
    o    Strategieberatung – 50 % Zuschuss (max. 1.000 Euro pro gewähltem Tool)
  • Darauf aufbauend ist die KMU.DIGITAL Förderung Umsetzung von CRM-Projekten (Software, Programmierung) – 30 % Zuschuss (max. 6.000 Euro)

Die maximale Förderhöhe beträgt 9.000 Euro. Diese ergibt sich aus der Gesamtförderung für Beratungen von max. 3.000 Euro und max. 6.000 Euro Umsetzungsförderung (erst nach abgeschlossener Beratungsförderung).

Der Antrag ist kostenlos und unverbindlich. Die Förderzusage bleibt 2 Monate gültig. In diesem Zeitraum muss der Förderbetrag von maximal 1.000 Euro für "Neukunden" verbraucht werden.

 

Beratung: Transparent und ohne Haken

Die KMU.DIGITAL Beratung darf ausschließlich von zertifizierten Beratern durchgeführt werden. Daher freuen wir uns über die Kooperation mit Management Consulter, Herrn Ing. Manfred Weiss, MAS MBA CIM

Als Experte und zertifizierter WKO-Berater, unterstützt er Sie dabei eine klare und eindeutige digitale Unternehmenspositionierung und daraus abgeleitet mit SALDO eine individuelle xRM/CRM-Lösung zu finden, die Ihnen hilft Geld und Zeit zu sparen:

Hier finden Sie den Link zu allen Infos und zum Förderantrag. Starten Sie mit Ihrer digitalen Wachstums-Analyse und kontaktieren Sie Herrn Weiss – Management Consulting und zögern Sie nicht SALDO zur Projekt-Umsetzung zu fragen.

 

Weitere Förderungen: Wir klären diese für Sie ab

In den Bundesländern liegen weitere Fördertöpfe auf, die teilweise ebenfalls beantragt werden können. 

Hier geht es zu den CRM-Fördermöglichkeiten 2021.

 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen, welche jeder Datenverwendung durch die SALDO EDV-Beratung GmbH zu Grunde liegt.

In diesem Artikel:

Entdecken Sie neue Möglichkeiten!
CRM-Beratung - kostenfrei und unverbindlich.

Saldo, Ihr Experte für CRM seit 1995.
Profitieren Sie von unserem langjährigen Branchen Know-How.
 

Folgen Sie uns auf LinkedinFolgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf YoutubeJetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen!Zum CRM Ratgeber - Die CRM Wissensdatenbank
2020 - SALDO EDV-Beratung GmbH|Impressum|Datenschutz|AGB