Blog | 09. Jul. 2021

Lastenheft versus Pflichtenheft?

Vielfach werden die Begriffe Anforderungskatalog, Ausschreibungsunterlagen, Lastenheft und Pflichtenheft in einem Topf geworfen. Hierbei bestehen jedoch gerade bei Lasten- und Pflichtenheft große Unterschiede. Lesen Sie weiter und erfahren Sie die Unterschiede.

Lastenheft

Das Lastenheft beschreibt die gesamte Funktionalität, die eine Software erfüllen soll, und dient als Grundlage für die Einholung von Angeboten. 

 

Pflichtenheft

Das Pflichtenheft stellt die Softwarelösung des Anbieters dar und beschreibt, wie die im Lastenheft gewünschten Funktionen umgesetzt werden.

 

8 Schritte zum Pflichtenheft

Bedarfsanalyse

Vorauswahl der Anbieter

Anforderungskatalog

(Ausschreibung)

Hersteller-Präsentation

Lastenheft

Endauswahl des Anbieters

Pflichtenheft

 

Definition: Lastenheft

Was ist ein Lastenheft?

Das Lastenheft oder auch oftmals Anforderungskatalog genannt beschreibt alle Ihre Anforderungen und Wünsche, die ein CRM-System erfüllen soll. Weiters dient es bei der Auswahl des geeigneten Anbieters dazu, die beschriebenen Wünsche an das System mit den Lösungsansätzen der Anbieter zu vergleichen. Zusätzlich ist das Lastenheft während der Projektphasen die Grundlage für die weitere Orientierung in Ihrem Projekt.


Zeitpunkt der Erstellung

Wann erstelle ich ein Lastenheft?

Sie haben sich definitiv für die Einführung eines CRM-Systems entschieden? Sie wissen, welche Wünsche die relevanten Abteilungen an eine CRM-Lösung haben? Dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt für die Erstellung eines Lastenheftes. Diese Dokument bildet einen wichtigen Meilenstein innerhalb der Analyse des Soll-Zustandes und im gesamten CRM-Projekt. Mit dem Lastenheft beschreiben Sie die einzelnen Funktionen, die ein CRM-System für Ihr Unternehmen beinhalten muss.


Zuständige Person

Wer schreibt mir mein Lastenheft?

Definieren Sie vorab einen CRM-Projektverantwortlichen, welcher neben dem Sammeln von Informationen auch für die Erstellung eines Lastenheftes zuständig ist. Derjenige, der das Lastenheft erstellt, sollte die Bedürfnisse der Abteilungen genau kennen und auch über den Sollzustand der Prozesse informiert sein.


Erstellung eines Lastenheftes

Wie erstelle ich ein Lastenheft?

Mit der kostenlosen Vorlage von Saldo EDV-Beratung bleibt Ihnen bei der Erstellung eines Lastenheftes viel Zeit, Arbeit und Nerven erspart und Sie können sofort mit dem Erstellen Ihres individuellen Lastenheftes beginnen.

Holen Sie sich hier Ihre kostenfreie Vorlage.

In diesem Artikel:

Entdecken Sie neue Möglichkeiten!
CRM-Beratung - kostenfrei und unverbindlich.

Saldo, Ihr Experte für CRM seit 1995.
Profitieren Sie von unserem langjährigen Branchen Know-How.
 

Folgen Sie uns auf LinkedinFolgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf YoutubeJetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen!Zum CRM Ratgeber - Die CRM Wissensdatenbank
2020 - SALDO EDV-Beratung GmbH|Impressum|Datenschutz|AGB