CRM für die Lebensmittelbranche

Ihr CRM für Erzeuger

Die Lebensmittelbranche steht vor der Herausforderung hohe Qualitätsstandards zu möglichst niedrigen Preisen erfüllen zu müssen. Damit das gelingt sind standardisierte Workflows erforderlich, die alle Bereiche vom Einkauf über die Produktion bis hin zum Vertrieb berücksichtigen.

Lebensmittelbranche

Funktionen

  • Kurze Reaktionszeiten bei Kundenanfragen
  • Kompetente und gezielte Kundenbetreuung
  • Effiziente Prozesse zur Steuerung von Umsatz, Kosten und Ressourcen
  • Einheitliche Prozesse für eine optimale Kosteneffizienz
  • Mobiler Zugriff auf zentrale Datenbasis
  • Reibungslose Integration von Drittsystemen unter einer Oberfläche
  • Mit CRM entstehen standardisierte und klar definierte Prozesse.
  • Sämtliche Informationen, die früher aus unterschiedlichen Quellen zusammen gesucht wurden, sind an einem Ort gebündelt.
  • Zeit- und Kostenersparnis in allen Unternehmensbereichen
  • Vertriebsmitarbeiter profitieren stark von der zentralen Informationsbasis
  • Alle Adressen an einer Stelle
  • Über mobilen Endgeräte auf die hausinterne Datenbank zugreifen
  • Durch zahlreiche Schnittstellen zu anderen Systemen wie Warenwirtschaftssysteme oder spezielle Branchenlösungen kann die CRM-Software problemlos in die bestehende Systemlandschaft integriert werden.

Vorteile

  • Individuelle Startseite für den schnellen Überblick: Mit dem individuell einstellbaren Cockpit haben alle Mitarbeiter, von Vertrieb bis Produktionsleitung, alle aktuellen Aufgaben, Termine, Zahlen usw. im Blick. Ebenso können persönliche Ansichten erstellt werden, die Datensätze nach bestimmten Kriterien anzeigen. So werden auf Wunsch aktuelle Produktionsdaten, zu führende Telefonate oder heutige Termine angezeigt.
  • Aufgaben und Wiedervorlagen: Sie verwalten alle begonnenen, in Bearbeitung befindlichen oder erledigten Aufgaben zentral. Ob in der Produktion, im Marketing oder in der Buchhaltung, Aufgaben lassen sich mühelos an andere Mitarbeiter delegieren, nachverfolgen oder durch Wiedervorlagen terminieren. Durch individuelle Filter können Aufgaben nach Fälligkeit, Zuständigkeit und anderen Kriterien sortiert und angezeigt werden. Die Alarmfunktion alarmiert bei Fälligkeit.
  • Termine und Vorgänge verwalten: Mit dem Terminkalender haben Sie den Überblick über wichtige Termine, Urlaube oder Veranstaltungen. Ganz individuell definieren Sie die Darstellungsart nach Tages-/Wochen- und Monatsansicht. Besonders praktisch: Sie können nach freien Terminen mit mehreren Teilnehmern suchen.
  • Dokumentenmanagement: Sämtliche Dokumententypen, ob Microsoft Word, Microsoft Excel, PDF oder E-Mail einschließlich Vorlagen, lassen sich in der CRM-Software verwalten. Lokales Ablegen auf unterschiedlichen Rechnern wird überflüssig. Damit ist gewährleistet, dass Mitarbeiter stets auf aktuelle Dokumente zugreifen, die zentral gepflegt werden. Über die Suchfunktion lassen sich Dokumente nach unterschiedlichen Feldeingaben wie z. B. "Stichwort" oder "Datum der Erstellung" filtern.
  • Mobile Daten: Ob vom Schreibtisch aus oder unterwegs: Sie greifen über Ihr mobiles Endgerät, Ihr Notebook oder Tablet PC auf die zentrale Datenbank zu. Adressen, Aufgaben oder Termine sind einfach verändert und stehen in aktueller Form im Haussystem zur Verfügung.

Mit unsere Branchenlösung CRM für die Lebensmitttelbranche erhalten Erzeuger die optimale Unterstützung für ihre Vertriebs-, Marketing- und Service-Prozesse. 

Folgen Sie uns auf LinkedinFolgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf YoutubeJetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen!Zum CRM Ratgeber - Die CRM Wissensdatenbank
2020 - SALDO EDV-Beratung GmbH|Impressum|Datenschutz|AGB